Diesel Kraftstoff fit für den Winter

Versulzung und Gefrierung von Diesel vermeiden

Sinken die Temperaturen unter -21°C versulzt der Diesel-Kraftstoff und verstopft Leitungen und Kraftstofffilter. Dies kann dazu führen, dass das Fahrzeug nicht mehr anspringt und in die Werkstatt geschleppt werden muss - Dies kostet unnötig Zeit und Geld.

Viele Werkstätten verkaufen in den kalten Wintermonaten speziellen Winter-Diesel. Eigentlich kein Grund zur Beunruhigung, doch dieser Kraftstoff ist leider nicht immer Verfügbar und es wird der normale Diesel Kraftstoff verkauft.

Um sicher zu gehen, dass Sie auch bei kalten Temperaturen nicht stehen bleiben bieten wir Ihnen ein Additiv von Liqui Moly an.
Liqui Moli Diesel fliß-fitt

Liqui Moly Diesel fließ-fit

Mit diesem Additiv bekommen Sie den Kraftstoff wieder fit für den Winter.
Der Zusatz wird einfach zu dem normalen Kraftstoff gelehrt und verhindert, dass der Diesel Kraftstoff "Flockt" oder "Versulzt". So macht Ihnen Temperaturen bis zu -31°C nichts aus.

Warten Sie nicht zu lange und besorgen Sie sich rechtzeitig im voraus Diesel fließ-fit. Dieses muss spätestens bei -26°C in den Tank gegeben werden. Bereits die kleinste Packung (150ml) reicht für ca. 50l Diesel.
Liqui Moli Diesel-fliß fitt verhindert das Diesel gefriert