Wintercheck

Sicher durch den Winter mit Ihrem Fahrzeug

In den Wintermonaten haben nicht nur die Ski-Lifte Hochsaison, sondern auch die Pannendienste. Damit Sie nicht liegen bleiben bieten wir in unserer Werkstatt einen Wintercheck an.

Ein oft unterschätztes Bauteil ist die Batterie. Diese hat bei +20°C ihre volle Stärke. Schon bei 0°C ist nur noch ein Bruchteil der Leistung verfügbar. Gehen die Temperaturen noch weiter in den Keller wird sie noch schwächer.

In Modernen Autos wird sehr viel Strom für den Standby Modus verbraucht. Während früher nur die Uhr und das Radio mit Dauerstrom versorgt werden mussten sind heute viele kleine Verbraucher wie die Funk-Zentralverriegelung dauerhaft am arbeiten.

Bei Batterien, welche älter als 2 Jahre sind, empfehlen wir einen Batteriecheck. Dieser ist bei uns in wenigen Minuten durchgeführt und zeigt schnell den Zustand Ihrer Autobatterie.
Batteriecheck mit Beleg für den Kunden

Hier ist die Batterie defekt, sie wird das Fahrzeug nicht zuverlässig im Winter starten können.

Ein Flüssigkeits-Check gehört zu jedem Winterdienst. Spritzwasser für die Scheiben kann gefrieren und den Behälter sowie die Pumpen beim gefrieren zerstören. Selbst hergestellte Mixturen aus Spiritus und Geschirrspülmittel greifen oft die Dichtungen an und verstopfen die Pumpe & Sprühdüsen.
Gefriert das Kühlmittel vom Motor kann dieser sogar platzen, oder nicht richtig gekühlt werden da die Wasserpumpe leer läuft.

Ein wichtiger Punkt um sicher durch den Winter zu kommen ist natürlich die Bereifung. Winterreifen sind Pflicht sobald Schnee oder Matsch auf der Fahrbahn liegt.