Desinfektions-Reinigung der Klimaanlage

Bakterien und andere Mikroorganismen wie Schimmelpilze, finden in den Kühlrippen des Klimaanlagen-Verdampfers geeigneten Nährboden, wachsen dort und produzieren übelrichende Stoffe.

Um diese zu bekämpfen und vorzubeugen, bieten wir Ihnen ein Klimaanlagen-Verdampferreinigungs-Verfahren an, bei welchem ein hochwirksamer Reiniger zum Einsatz kommt. Dieser Reiniger tötet Bakterien und Mikroorganismen nachhaltig ab und sorgt so für  die desinfektion des Klimaanlagen-Verdampfer-Systems.


Das hierbei angewendete Reinigungsmittel ist auf alkoholischer Basis mit materialschützenden Eigenschaften. Es enthält keine Allergie auslösende Farb- und Duftstoffe und ist zudem noch Umwelt- und Gesundheitsverträglich.

Die jährliche Spülung des Verdampfers wird empfohlen.

Leider legen nicht alle Autobesitzer so richtig Wert auf die korrekte Wartung und Desinfektion ihrer Klimaanlage. Dabei ist es erwiesen, dass eine professionelle Klimaanlagenwartung gesundheitliche Beeinträchtigungen nachhaltig verbessern kann. Krankheitssymptome, die mir der Lüftungsanlage eines Fahrzeugs in Zusammenhang stehen könnten, werden von den Betroffenen oft ignoriert, dabei ist es mit Contra Sept so einfach, umgehend und lang anhaltend Abhilfe zu schaffen. Wem die kühle Luft aus der Klimaanlage zu kalt ist, stellt die Klimatisierung im Auto einfach ab. Damit sind aber noch längst nicht alle Probleme behoben, im Gegenteil. Denn der gefährliche Mix aus sich immer weiter vermehrenden Bakterien und Schimmel lässt sich nicht einfach per Knopfdruck abstellen.

Selbst von Fachleuten sind nicht immer wirklich hilfreiche Tipps zu erwarten. Das feucht wuchernde System kann auch nicht einfach so trockengelegt werden. Wer immer noch glaubt, den Verdampfer der Klimaanlage durch das Hochschalten der Ventilatoren trocknen zu können, irrt gewaltig. Im Gegenteil lösen sich durch den vermehrten Luftdruck noch mehr Abscheidungen und blasen Bakterien und gefährliche Schimmelsporen mitten in die Fahrgastzelle. Hilfreich für eine wirklich optimale Desinfektion, Wartung und Reinigung der Klimaanlage sind die Empfehlungen des Deutschen Allergie- und Asthmabundes, DAAB. Bei jeder Wartung sollte nach den Vorgaben des DAAB nicht nur der Lüftungsfilter gewechselt, sondern auch Verdampfer- und Filterbox gründlich desinfiziert werden.

Bei Nichtbeachtung ist die Reinigungsprozedur im Sinne einer optimalen Lufthygiene fraglich. Contra Sept ist die hygienische Lösung für die perfekte Desinfektion von Auto-Klimaanlagen und wird bei uns mit großem Erfolg eingesetzt. Autofahrer profitieren durch die Anwendung von Contra Sept von einer sauberen und gesunden Luft in der Fahrgastzelle, was besonders auch Allergikern und anderen empfindlichen Personen sehr zugutekommt. Die hochwirksamen, innovativen Komponenten in Contra Sept sorgen für eine wirklich nachhaltige Desinfektion und Reinigung. Krankmachende Mikroorganismen werden beseitigt, trotzdem kommt Contra Sept völlig ohne scharfe Reinigungskomponenten aus. Teile der Lüftungsanlage oder Oberflächen von Ventilatoren werden durch die Anwendung von Contra Sept selbstverständlich nicht beschädigt. Alle Produkte der Contra Sept Reihe enthalten keinerlei krankmachende Zusätze, insbesondere keine Terpene, Lösungsmittel, Duftstoffe oder Farbstoffe. Dank seiner einzigartigen milden aber gründlichen Reinigungsformel gehört Contra Sept zu den Testsiegern und ist auch für die hohen Ansprüche von Menschen mit Allergien bestens geeignet.